Festivals

19.03.2020 / Festivals
Das Filmfest Cannes hat seinen geplanten Termin vom 12. – 23. Mai abgesagt. Doch man klammert sich an die Hoffnung, das Festival im Sommer nachholen zu können. In einer offiziellen Aussendung wird ein Termin Ende Juni oder Anfang Juli als Möglichkeit genannt. Mehr...
18.03.2020 / Festivals
Die 17. Ausgabe von Crossing Europe, dem Festival des europäischen Films, findet nicht statt. Wegen der Coronavirus-Krise wurde das Filmfest, das vom 21. bis 26. April in Linz stattfinden sollte, abgesagt. Mehr...
29.02.2020 / Festivals
Preisverleihung bei der 70. Berlinale: Der Goldene Bär ging  an das Drama „There Is No Evil“ des iranischen Regisseurs Mohammad Rasoulof. Paula Beer (Bild) wurde für ihre Rolle in „Undine“ mit dem Silbernen Bär als beste Darstellerin ausgezeichnet. Mehr...
28.02.2020 / Festivals
Glamour aus Washington statt aus Hollywood: Zur Premiere der Doku-Serie „Hillary“ kam die US-Politikerin Hillary Clinton zur Berlinale. Das Publikum reagierte mit Beifall – aber auch mit Kritik. Mehr...
27.02.2020 / Festivals
Der Wettbewerb der Berlinale 2020 hatte seinen ersten spektakulären Höhepunkt. „Berlin Alexanderplatz“ (Bild), die Neuverfilmung des Romanklassikers von Alfred Döblin, ist ein großes Kino-Epos, das niemanden kalt lässt. Mehr...
26.02.2020 / Festivals
Im Wettbewerb der Berlinale dominieren dieses Jahr, so der neue Festival-Chef Carlo Chatrian (Bild), Filme, die „eher illusionslos auf die Gegenwart blicken“. Ein Blick auf drei der 18 Kandidaten für den Goldenen Bären. Mehr...
24.02.2020 / Festivals
Eine Enttäuschung außerhalb des Wettbewerbs um den Goldenen Bären: Matteo Garrone (Bild) stellte bei der Berlinale seine nur mäßig originelle Neuverfilmung des „Pinocchio“ vor. Auch Star-Komödiant Roberto Benigni kann den Film nicht retten. Mehr...
24.02.2020 / Festivals
Ein erster Höhepunkt im Wettbewerb um den Goldenen Bären: Regisseur Christian Petzold (Bild) überzeugte bei der  Berlinale mit dem märchenhaften Liebesdrama „Undine“, in dem Paula Beer und Franz Rogowski die Hauptrollen spielen. Mehr...
22.02.2020 / Festivals
Als einziges großes Hollywood-Studio ist Pixar bei der Berlinale 2020 vertreten. Die Kalifornier präsentierten ihr famoses Trickfilm-Abenteuer „Onward – Keine halben Sachen“ von Regisseur Dan Scanlon (Bild), das schon am 5. März regulär im Kino startet. Mehr...
22.02.2020 / Festivals
Johnny Depp in Berlin: Der Megastar wurde bei der Berlinale am roten Teppich gefeiert, als er das Umweltdrama „Minamata“ vorstellte. Auf der Leinwand hinterließ er allerdings einen bemerkenswert schwachen Eindruck. Mehr...
   
12345 ...25