Filmstarts der Woche

Deutschland 2018
Regie:  Christian Alvart
Kinostart Ö: 11.10.2018
„Abgeschnitten“ ist die sehr drastisch ins Bild gesetzte Verfilmung des gleichnamigen Thriller-Bestsellers von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Ein Rechtsmediziner (Moritz Bleibtreu) sucht seine Tochter, die entführt wurde. Dabei fließt jede Menge Blut. Mehr...
„Bad Times At The El Royale“ ist ein visuell herausragender Thriller, der sich vor dem Werk Quentin Tarantinos verbeugt, jedoch trotz hochkarätiger Darsteller daran scheitert, eine packende Geschichte zu erzählen. Mehr...
Libanon / Belgien / Frankreich 2017
Regie:  Ziad Doueiri
Kinostart Ö: 19.10.2018
Die höchst unterhaltsame und spannende Polit-Groteske „Der Affront“ erzählt eine absurde Geschichte aus dem Libanon: Ein Konflikt über ein kurzes Wasser-Abflussrohr löst fast eine Staatskrise aus, weil ein Palästinenser und ein libanesischer Christ miteinander streiten. Mehr...
Österreich / Deutschland 2018
Regie:  Nikolaus Leytner
Kinostart Ö: 12.10.2018
Robert Seethalers meisterhafter Roman „Der Trafikant“ erreicht in der Verfilmung nicht die Kraft der Buchversion. Die aufwühlende Geschichte aus dem Wien der Zwischenkriegszeit bleibt trotz großer Schauspieler wie Bruno Ganz und Johannes Krisch blass.  Mehr...
USA 2018
Regie:  Karey Kirkpatrick, Jason Reisig
Kinostart Ö: 12.10.2018
„Smallfoot“ ist eine hinreißende Animationskomödie aus den eisigen Höhen des Himalaya. Zottelige Yetis machen dort die erstaunliche Entdeckung, dass sie nicht die einzigen Zweibeiner sind auf der Welt: Sie begegnen erstmals den Menschen.   Mehr...
USA 2018
Regie:  Brian Henson
Kinostart Ö: 11.10.2018
Einer der Sommer-Flops des US-Kinos kommt jetzt zu uns ins Kino: „The Happytime Murders“ scheitert am Versuch, einen sinnlichen Puppen-Thriller für ein erwachsenes Publikum zu machen. Mehr...