Filmstarts der Woche

USA 2019
Regie:  Woody Allen
Kinostart Ö: 05.12.2019
„A Rainy Day In New York“ ist eine Dialogkomödie im typischen Stil von Woody Allen, in der es um amouröse Verwicklungen, um das Filmbusiness, aber auch um die Liebe zur großen Stadt New York geht. Mehr...
Deutschland / Österreich 2019
Regie:  Hüseyin Tabak
Kinostart Ö: 06.12.2019
Autor/Regisseur Hüseyin Tabak schuf mit „Gipsy Queen“ ein fesselndes Boxerinnen-Drama, in dem es nicht nur um Sport, sondern auch um Freundschaft, Mutterliebe und Migration geht. Mehr...
Deutschland 2019
Regie:  Mariko Minoguchi
Kinostart Ö: 13.12.2019
Die Münchner Filmemacherin Mariko Minoguchi beeindruckt mit ihrem Erstlingswerk „Mein Ende. Dein Anfang.“, in dem es um Schicksal und Liebe geht – und um die Zeit, die mal vorwärts und mal rückwärts tickt. Mehr...
Frankreich 2019
Regie:  Céline Sciamma
Kinostart Ö: 13.12.2019
Beim Festival Cannes und bei den Europäischen Filmpreisen wurde die lesbische Romanze „Porträt einer jungen Frau in Flammen“ jeweils mit der Auszeichnung für das beste Drehbuch bedacht. Nach der Österreich-Premiere als Eröffnungsfilm der Viennale läuft das edle Werk nun regulär im Kino. Mehr...
Frankreich / Israel 2019
Regie:  Nadav Lapid
Kinostart Ö: 06.12.2019
Das verkopfte und verrätselte Arthaus-Drama „Synonymes“ des israelischen Regisseurs Nadav Lapid wurde im Februar 2019 zur Verwunderung vieler Beobachter mit dem Goldenen Bären der Berlinale ausgezeichnet. Mehr...
USA / Dänemark / Kanada 2019
Regie:  Lone Scherfig
Kinostart Ö: 13.12.2019
Mit „The Kindness Of Strangers“ kommt der Eröffnungsfilm der Berlinale 2019 in unsere Kinos. Die dänische Regisseurin Lone Scherfig erzählt eine gefühlvolle Geschichte aus Amerika, in der auch die Stadt New York eine wichtige Rolle spielt. Mehr...