It Follows

Ein Fluch, der durch Sex übertragen wird


"It Follows": Zu einem Teenie Slasher gehört verkorkster Sex, der Qualen nach sich zieht © Luna Film
DIE STORY: „It Follows“ ist ein Horrorfilm aus dem Genre der Teenie Slasher. Das heißt: Teenies müssen (wenn sie Pech haben, mit ihrem Leben) für gewisse Dinge büßen, die sie getan oder angerichtet haben.
Bei „It Follows“ wird das Unheil ganz harmlos durch Sex in Gang gesetzt. Die 19-Jährige Jay (Maika Monroe) treibt’s mit dem schnuckeligen Hugh (Jake Weary). Danach fühlt sie sich nicht glücklich, sondern bedroht: Sie hat das Gefühl, von einem unbestimmbaren Wesen verfolgt zu werden – „It Follows“.
An Jay’s Eindrücken ist was dran: Hugh gesteht ihr, dass er durch den Liebesakt einen Fluch auf sie übertragen habe. Jay’s einzige Chance, den Fluch wieder loszuwerden, sei es, das Verderben ihrerseits durch Sex an einen anderen weiterzugeben.
 
DIE STARS: Keine Stars.
 
FILM-INFO: „It Follows“ hatte seine Weltpremiere im Mai 2014 bei der Woche der Kritik am Rande des Festivals von Cannes. Die Reaktionen von Publikum und Presse waren überwiegend positiv. Auch im Kino fand der Film sein Publikum: In den USA spielte „It Follows“ 14 Millionen Dollar ein, was angesichts der sehr geringen Produktionskosten von zwei Millionen Dollar einen satten Profit bedeutete.
 
DIE KRITIK: Keine FilmClicks-Kritik.






Trailer
LÄNGE: 100 min
PRODUKTION: USA 2014
KINOSTART Ö: 09.10.2015
REGIE:  David Robert Mitchell
GENRE: Horror
ALTERSFREIGABE: ab 16


BESETZUNG
Keir Gilchrist: Paul
Maika Monroe: Jay Height
Jake Weary: Hugh